Oh, du schöne Weihnachtsfreude
Dezember 2011: Trachtenjugend probt für den großen Auftritt im Augustinum Ammersee

Auch Engel müssen gelegentlich zum Handy greifen. Manchmal lassen sie ihre Flügelchen hängen und gelegentlich verrutschen die auch ganz wild, so dass schnelle Hilfe von den Jugendleitern gefordert ist. Zwischen ernstem Proben und allerhand Gaudi, übt Diessens Trachtenjugend seit einem halben Jahr ihr Weihnachtsspiel. Da ist jedes Kind extra stark gefordert: Lange Sprechrollen müssen auswendig gelernt werden. Man soll auch noch ein Auge auf seine Schauspielkunst haben, laut und deutlich sprechen, sich richtig bewegen, damit man nicht von der Bühne fällt, dem Publikum nicht ständig den Rücken zeigen und vieles mehr … Im Rampenlicht zu stehen, ist ganz schön aufwändig!

Es ist Schwerarbeit, was Diessens kleinste Trachtler leisten bis die Kulissen fertig sind, die Requisiten zusammengetragen und das Theaterstück einfach nur gut und bühnentauglich sitzt. Sie arbeiten auch 2011 wieder auf Hochtouren, um für den ganzen Ort ein Weihnachtsspiel in Szene zu setzen, das nicht nur schön anzuschauen ist, sondern auch noch den tiefen Sinn der Christnacht verdeutlicht. Dazu wird kräftig gesungen und erstmals auch mit Orff’schem Schulwerk musiziert. „Oh, du schöne Weihnachtsfreude“ am Samstag, 17. Dezember 2011, 19 Uhr im Augustinum. Probenfotos/Text: Beate Bentele
[zurück zur Übersicht]
IMPRESSUM